Interview mit "Ein Traum in Erdbeerfolie"-Regisseur Marco Wilms und einem der Protagonisten, Frank Schäfer