www.teddyaward.tv
Teddy Award 2010
Teddy Award 2009
  Welcome
Fri, Feb 06
Sat, Feb 07
Sun, Feb 08
Mon, Feb 09
Tue, Feb 10
Wed, Feb 11
Thu, Feb 12
Fri, Feb 13
Press Information
  TEDDY Winners 2009
· Pressinfo 05.12.2008
  Pressinfo 15.12.2008
  Press Accreditation
  Teddy Events
  Photo Downloads
Partner & Supporter
Teddy Award 2008
Teddy Award 2007
Teddy Award 2006
Teddy Award 2005
General Information
Print Version
info@teddyaward.tv
Imprint

Newsletter

subscribe

Berlinale

2268227


 

Press Information

Pressinfo 05.12.2008

TEDDY AWARD 2009
Der queere Filmpreis der Berlinale


- ARTE verlängert Sendezeit

- UNAIDS neuer TEDDY Award Partner

Der TEDDY Award, der weltweit bedeutendste Queer Film Award im Rahmen eines A-Filmfestivals (Internationale Filmfestspiele Berlin | Berlinale) hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen.


Verlängerte Sendezeit und prominenterer Sendeplatz

ARTE überträgt bereits im vierten Jahr in Folge die Preisverleihung der TEDDY Awards im Fernsehen. Die zunehmende Relevanz des TEDDY Awards hat ARTE veranlasst, die Sendezeit für die Übertragung des Events zu verlängern. Der deutsch-französische Kultursender überträgt die Gala am Samstag 14. Februar 2009 um 23.15 und sendet darüber hinaus die Wiederholung am Sonntag, den 15. Februar 2009 im Nachmittagsprogramm. Die Preisverleihung unter der Schirmherrschaft von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit ist eines der Gala-Highlights der Berlinale.


UNAIDS als neuer Partner

Erstmals ist UNAIDS institutioneller Partner des Teddy Award.
Für die Sektion der Vereinten Nationen ist der TEDDY Award die ideale Kommunikations-plattform, um die Themen Weltoffenheit und Akzeptanz von Diversität zu platzieren und Aufmerksamkeit für soziale und gesellschaftliche Missstände zu generieren.




 
 



Weltweite Präsenz

Der großen internationalen Bedeutung und der Einmaligkeit der TEDDY AWARDS folgend, werden die Veranstalter die Übertragungen via Internet in 2009 noch weiter ausbauen. Auf www.teddyaward.tv können die Zuschauer weltweit Interviews, Filmtrailer, Premiere Talks sowie die Preisverleihung mitverfolgen.

„Es ist phantastisch für uns zu sehen, wie der TEDDY in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Die Verlängerung der Sendezeit auf ARTE ist nur ein Beweis für das gesteigerte Interesse und die gesellschaftliche und politische Relevanz des TEDDYs. Insbesondere die internationale Aufmerksamkeit durch die Kommunikation via Internet freut uns sehr“, so Elser Maxwell, Produzent der TEDDY Awards.


PRESSEKONTAKT
Julia Leiditz
e-mail: presse@teddyaward.tv
Cine Plus Media Service
Luetzowufer 12
10785 Berlin
phone: +49.30.264 80 503
fax: +49.30.264 80 509
 
 

3-point concepts cine plus maxwell smart