www.teddyaward.tv
Teddy Award 2010
Teddy Award 2009
  Welcome
Fri, Feb 06
Sat, Feb 07
Sun, Feb 08
  TEDDY TODAY
· Chan di Chummi (Kiss the moon)
  Rage
Mon, Feb 09
Tue, Feb 10
Wed, Feb 11
Thu, Feb 12
Fri, Feb 13
Press Information
Partner & Supporter
Teddy Award 2008
Teddy Award 2007
Teddy Award 2006
Teddy Award 2005
General Information
Print Version
info@teddyaward.tv
Imprint

Newsletter

subscribe

Berlinale

1967545


Page 1 | 2 

Sun, Feb 08

Chan di Chummi (Kiss the moon)

english>>

CHAN DI CHUMMI porträtiert das Leben von „Khusras“. „Khusras“ sind Transsexuelle, die in Pakistan harmonisch in einer festen Gemeinschaft leben, die in das komplexe Geflecht alter Traditionen eingebettet ist. Aber die Atmosphäre in Pakistan wird derzeit von einer Mischung aus religiösem Fanatismus, dem Militär und einer nur in Ansätzen ausgeprägten Demokratie bestimmt...
Der Regisseur, der seit 2003 an diesem Film gearbeitet hat, kommt ganz nah an solch eine „Khusra“-Gemeinschaft heran und versucht auf sehr leidenschaftliche Art und Weise, ein Gefühl dafür zu vermitteln, was es für die 'Khusras' bedeutet, in einer Welt leben zu müssen, die strikt in männlich und weiblich unterteilt ist. Der Film will genau diese Grenzen überschreiten und das Wesentliche finden: zu lieben und geliebt zu werden. „Auch wir träumen von einem normalen Zuhause, mit all den Dingen die sich eine normale Person wünscht. Aber diese grausame Welt lässt uns so nicht so leben. Sie werden uns nie in Frieden leben lassen“, sagt eine der „Khusras“. Ihre traurigen Worte hallen nach.
 
 

Filmstill

Filmstill

Video: Chan di Chummi "Kiss the Moon" Clip 1

Video: Chan di Chummi "Kiss the Moon" Clip 2

by Khalid Gill / Deutschland
Digital Betacam / 080 min / Punjabi/Englisch ST
Prod: Say Cheese Productions


Screenings at the festival
08.02.09 CineStar 7 20:00
09.02.09 CineStar 7 14:30
10.02.09 Colosseum 1 15:30
 
 

3-point concepts cine plus maxwell smart