www.teddyaward.tv
Teddy Award 2010
Teddy Award 2009
  Welcome
Fri, Feb 06
  TEDDY TODAY
  Ai no Mukidashi (Love exposure)
  City of Borders
  Dish
  El nino pez
· Gevald
  Ricky
  Rossyia 88 (Russia 88)
  Queer Sarawejo Festival 2008
Sat, Feb 07
Sun, Feb 08
Mon, Feb 09
Tue, Feb 10
Wed, Feb 11
Thu, Feb 12
Fri, Feb 13
Press Information
Partner & Supporter
Teddy Award 2008
Teddy Award 2007
Teddy Award 2006
Teddy Award 2005
General Information
Print Version
info@teddyaward.tv
Imprint

Newsletter

subscribe

Berlinale

2267288


Page 1 | 2 

Fri, Feb 06

Gevald

english>>

GEVALD erzählt, wie auch schon der Dokumentarfilm CITY OF BORDERS, ein Stück aus der Geschichte der „Shushan“-Bar, die einzige Bar in Jerusalem für Queers. Heute existiert die „Shushan“-Bar nicht mehr, sie wurde 2007 geschlossen. GEVALD konzentriert sich auf eine einzige Nacht im November des Jahres 2006. Am darauffolgenden Tag soll die Gay-Pride in Jerusalem stattfinden, doch die geplante Marschroute wurde gerade abgesagt. Der Grund dafür sind Gewaltausschreitungen und Gewaltandrohungen religiöser Organisationen. In jener Nacht versucht
nun eine junge Frau ihre Partnerin davon zu überzeugen, nicht an der Parade teilzunehmen, während zur gleichen Zeit Drag Kings und Drag Queens auftreten, um auf ihre Rechte aufmerksam zu machen.
 
 

Filmstill

Filmstill

by Netalie Braun / Israel
Digital Betacam / 016 min/original/Englisch ST
with Gil Naveh, Noga Meltzer, Adili Liberman, Samira Saraya
VORFILM


Screenings at the festival
06.02.09 CineStar 7 14:30
07.02.09 CineStar 7 22:30
10.02.09 Cubix7 17:30
13.02.09 CineStar 7 17:00
14.02.09 CineStar 7 14:30
15.02.09 International 14:00
 
 

3-point concepts cine plus maxwell smart